Du saarst mich!

Gemeinsam mit dem VCP Stamm Römer sind viele von uns dieses Jahr nach Berlin gefahren, um als Helfende beim 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag mitzuwirken. Unser Einsatzort war Halle 21 auf dem Berliner Messegelände, wo während des Kirchentages das Kabarett stattfand. Johannes aus unserer Stammesführung war für die Helfendenpresse unterwegs und hat seine Eindrücke in einem kleinen Aftermovie zusammengefasst. Was dort nicht zu sehen ist, sind viele verlorene Stunden Schlaf, die jedoch definitiv keine Zeitverschwendung waren 😉

Das Schöne beim Kirchentag ist, dass man selbst wählen kann, ob man in seiner Freizeit am Programm teilnehmen oder die Stadt erkunden möchte. Meistens waren wir im Sommergarten anzutreffen, wo wir das gute Wetter genießen und ein wenig Schlaf nachholen konnten. Dort gab es auch eine OpenAir Bühne, auf der ständig musikalisches Programm stattfand und viele verschiedene Stände mit Infomaterial oder kulinarischen Köstlichkeiten. Wir hatten jedenfalls wieder eine Menge Spaß und sind auch 2019 wieder dabei, wenn Dortmund zum 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag einlädt.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 VCP Stamm ScheidterHaufen

Gestaltung & Konzeption: 87volt.de